supereurojackpot.com

super-euro-jackpot

Magazin zu Europas großen Jackpotlotterien

Dienstag, den 11.12.2018
Nachricht vom 05.04.2012

"zzgl. Bearbeitungsgebühr"

Eurojackpot: Man zahlt nicht nur Spieleinsatz

von Boris Hoeller

2 € - Das ist der Spieleinsatz für eine Tippreihe sowohl bei Euromillions als auch bei Eurojackpot, Europas großen Jackpotlotterien. In Deutschland wird neben dem Spieleinsatz für die Tippabgabe beim Eurojackpot eine Bearbeitungsgebühr verlangt. Sie variiert von Bundesland zu Bundesland. Anders als in den übrigen Ländern Europas wird Eurojackpot in Deutschland nicht zentral von einem Veranstalter angeboten, sondern von 16 Regionalgesellschaften.

Für einen Spielschein für eine Auspielung der neuen Lotterie stehen schlagen zwischen Garmisch und Flensburg Beträge von 25 €ct bis 60 €ct zu Buche. Wer nur mit einem Tipp dabei sein will, zahlt so auf den eigentlichen Spieleinsatz, der die Höhe der Gewinnausschüttung mitbestimmt, eine Art Verwaltungsaufgeld von 12,5% - 30%. Das wirft Fragen auf.

super-euro-jackpot bleibt an dem Thema dran.